Rufnummer: 09406 - 6 57 99 80     Mo.-Fr. 7:30 - 17:00 Uhr

POPP 10-Jahres Rauchmelder mit Innensirene

Rauchmelder mit 10-Jahres-Batterie und Innensirene
POPP 10-Jahres Rauchmelder mit InnensirenePOPP 10-Jahres Rauchmelder mit Innensirene
Beschreibung

Der Z-Wave 10-Jahres-Rauchwarnmelder erkennt zuverlässig entstehende Brände und Rauchentwicklungen. Im Notfall alarmiert er akustisch. Dank Z-Wave Funkvernetzung können Sie im Alarmfall über die Smart Home Zentrale weitere Aktionen ausführen lassen. Sichern Sie Fluchtwege, indem diese automatisch beleuchtet, Jalousien und Rollläden hochgefahren und Türen entriegelt werden. Sollte ein elektrisches Gerät (z.B. Bügeleisen) der Verursacher des Alarms sein, so kann dieses automatisch abgeschaltet werden (muss mit einem intelligenten Funk-Stecker verbunden sein).

Aufgrund der fest verbauten 10-Jahres-Batterie kann dieser Rauchwarnmelder für den gesetzlich festgelegten Zeitraum von zehn Jahren genutzt werden, ohne dass ein Wechsel der Hauptbatterie notwendig ist. Die Batterie des Z-Wave Funk-Moduls kann jedoch mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden, sobald das Gerät die Z-Wave Zentrale selbständig über das Erreichen eines niedrigen Batteriestandes informiert. Der Rauchwarnmelder selbst wird in seiner Funktionstüchtigkeit nicht von einer leeren Batterie im Funk-Modul beeinflusst.

Der Popp 10-Jahres-Rauchwarnmelder besteht aus zwei Komponenten:

    Ein Stand-Alone Rauchsensor, der zwar nicht vollständig der Europäischen Richtlinie EN14604 entspricht, aber der weit fortschrittlicheren Richtlinie vfdb 14/01. Dies bedeutet, dass das Gerät u.a. über eine fest installierte 10-Jahres-Batterie verfügt, eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischer Belastung und extremer Temperaturschwankungen besitzt und entsprechend des hohen UPC-2 Standards hergestellt wurde.
    Ein Funk-Modul mit separater austauschbarer Batterie. Das Modul passt perfekt in den vorgesehenen Modulschacht des Rauchmelders und ermöglicht den Aufbau einer Funkverbindung zwischen Rauchsensor und einer Z-Wave Steuerzentrale zur Übertragung von Batterie-Status und Alarm-Meldungen. Das Modul ist mit Z-Wave Plus zertifiziert.

Weitere nützliche Funktionen des Rauchmelders sind der automatische Selbsttest, die integrierte Staub-Kompensation, spezielle Funktionen für Schlafzimmer (kein Blinken) sowie der leicht erreichbare große Knopf (mit Besenstiel bedienbar) für Test und Stummschaltung.

Eigenschaften:

    Erster 10-Jahres-Rauchwarnmelder mit Z-Wave Funktechnologie
    Photoelektrischer Rauchmelde-Sensor
    Fest verbaute 10-Jahres Lithiumbatterie
    Rauchmelder warnt mit einer Lautstärke von 85dBm/3m
    Automatische Staub-Kompensation
    Großflächiger Taster für Test und Stummschaltung
    Automatische Selbst-Kalibrierung, automatischer Selbst-Test
    Spezielle Schlafzimmer-Funktion (kein Blinken)
    Reduzierte Test-Lautstärke
    Manipulationsschutz
    Zusätzliche Funktion als unabhängige Innensirene (z.B. als Einbruchs- oder Überschwemmungs-Alarm), die bei aktiver Nutzung jedoch die Lebenszeit der fest verbauten Batterie verringert
    Funktechnologie: Z-Wave Plus
    Abmessungen: 115x115x47 mm

Produkteinheiten pro Packung: 1
Zum Seitenanfang